Bei unserer Arbeit sind wir auf Geld für Medikamente, Hilfsmittel sowie Laborkosten angewiesen. Geringe Kosten fallen noch für Telefon, Flyer und Plakate an. Je nachdem wie groß die Nachfrage ist werden wir gegebenenfalls etwas Geld für Raummiete benötigen. Da unsere Arbeit natürlich von Fall zu Fall völlig unterschiedlich ist, ist es sehr schwer, die entstehenden Kosten einzuschätzen.

Im Moment ist unsere Medizinische Flüchtlingshilfe Erlangen Mitglied des Nürnberger Vereins Aktion Grenzenlos e.V. (Gruppe: Medizinische Flüchtlingshilfe Nürnberg) und wir haben die Zusage für anfängliche finanzielle Unterstützung. Wir wollen aber schnellst möglich finanziell unabhängig agieren und sind deshalb auf Spenden angewiesen.

Wollen auch Sie spenden?

Spendenkonto: Aktion Grenzenlos e.V.

Stichwort: "Medizinische Flüchtlingshilfe Erlangen"

Sparkasse Nürnberg, BLZ 76050101

Kontonummer: 0003103894


Aktion Grenzenlos e.V. ist vom Finanzamt wegen der Fürsorge für Flüchtlinge und der Völkerverständigung als gemeinnützig anerkannt; wir stellen Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

(Finanzamt Fürth, St.Nr. 107/00286)